Archiv für den Monat: März 2016

Wir brauchen Fahrräder!!

Liebe Leser,

es wird wieder wärmer und die Arbeiten auf dem Naturlehrpfad sollen wieder beginnen. Der Weg dorthin dauert 20 Minuten. Der Naturlehrpfad hat weiterhin eine Gesamtlänge von 5 km.  Hätten wir genügend Fahrräder, dann wäre die Zeit effektiver auf dem Pfad zu nutzen. Daher geht an alle der Aufruf: ” Wer ein Fahrrad preiswert abzugeben hat, der möge sich bitte bei uns melden!!!” Telefonnummer: 03304 / 50 25 98. Ansprechpartner ist Frau Becker.

Nachtrag zum Sponsorenlauf

In der ersten Woche des Schuljahres fand traditionell wieder unser Sponsorenlauf statt. Es wurden stattliche 3.600€ erlaufen. Vielen Dank an die zahlreichen Sponsoren und Spender und natürlich an die Schüler/innen, die mit ihrer Laufleistung dieses Ergebnis möglich machten.
Schulintern wurde beschlossen, dass eine Hälfte des Geldes gespendet wird und der andere Teil schulischen Projekten zugeführt wird.
In diesem Jahr geht die Spende an die Björn-Schulz-Stiftung. Hier ein Auszug von der Webseite der Stiftung (www.bjoern-schulz-stiftung.de):
“Die Björn Schulz STIFTUNG bietet Hilfe für krebs- und chronisch kranke sowie für schwerst- und unheilbar kranke Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene und deren Familien.
Eine Familie mit schwerstkranken Kindern benötigt eine umfassende Betreuung und Unterstützung, die weit über die medizinische Therapien hinaus geht. Da solche Leistungen nicht in erforderlichem Maße vom staatlichen Gesundheitssystem erbracht und finanziert werden, hilft die Björn Schulz STIFTUNG den kranken Kindern, deren Geschwistern, Eltern und weiteren Familienangehörigen: schnell, unbürokratisch und effektiv.”
Noch in diesem Schuljahr wird eine Delegation unserer Schule die Stiftung besuchen und einen symbolischen Spendenscheck übergeben.