Archiv für den Monat: Dezember 2016

Fußballweihnachtsturnier

7a 9c - 2 Beste 8. Klasse Klasse 7a/ Klasse 9c/ Klasse 8c

Traditionell in der letzten Schulwoche vor den Ferien fand unser Fußballweihnachtsturnier statt. In diesem Jahr hatten erstmals alle Klassen eine Mannschaft gemeldet. Somit wurde der Sieger jeder Klassenstufe ermittelt. Anschließend spielte der Sieger der 7. Klassen gegen den Sieger der 8. und der Gewinner der Klassenstufe 9 gegen die 10. Klasse. Der Sieger der Herzen stand schon relativ früh fest. Denn die Klasse 9a trat nur mit zwei Schülern an. Raphael und Marvin kämpften allein, waren chancenlos, aber gaben nicht auf. Respekt und Lob für die beiden. Die Klasse 7a spielte als Sieger gegen den späteren Schulmeister und verlor. Die 10b sicherte sich den ersten Platz ihrer Klassenstufe, verlor dann leider gegen die 9c. Im Finale wurde es so spannend, dass ein Neunmeterschießen über den Sieg entscheiden musste. Nach fünf Schüssen pro Mannschaft stand es unentschieden. Erwähnen muss man hierbei, dass die Klasse 9c mit Mädchen spielte und diese ihre Bälle im Tor versenkten. Am Ende gewann die Klasse 8c. Es war ein schönes und faires Turnier. Danke an Herrn Scharn für die Organisation, danke an die Mädchen der 10c, die ihn unterstützten, danke an Tobias aus der 10c, der als Ersthelfer bereit stand und zum Glück nichts zu tun hatte und einen großen Dank an Niclas aus der 10b, der in der Funktion als Schiedsrichter souverän durch das Turnier führte.

Weihnachtsmarkt 2016

IMG_0070IMG_0077IMG_0065IMG_0080

Im letzten Jahr führten wir zum ersten Mal unseren Weihnachtsmarkt durch. Aus der Not geboren, da es für die Nutzung der Ofen-Stadt-Halle immer Probleme gab, haben wir uns für diese Variante des „Feierns“ entschieden. Beim Aufbau der Stände um die Mittagszeit spielte der Wind verrückt, aber zum Abend hatte er ein Einsehen. Jede Klasse betreute ihren Stand. Es gab viel zu essen und reichlich Getränke. Zuckerwatte, Bratwürste und Glühwein gingen besonders gut. Neben den kulinarischen Genüssen gab es auch Basteleien zu kaufen, Kekse und den schuleigenen Honig. Zur vollen Stunde wurde ein kleines kulturelles Programm in der geschmückten Cafeteria dargeboten, das auf Weihnachten einstimmen sollte. An der Stelle sei allen Lehrern und teilnehmenden Schüler für ihr Engagement gedankt. Es war eine gelungene Veranstaltung. Dankeschön und frohe Weihnachten!